onInitialise: function (status) { var type = this.options.type; var didConsent = this.hasConsented(); if (type == 'opt-in' && didConsent) { // enable cookies } if (type == 'opt-out' && !didConsent) { // disable cookies } }, onStatusChange: function(status, chosenBefore) { var type = this.options.type; var didConsent = this.hasConsented(); if (type == 'opt-in' && didConsent) { // enable cookies } if (type == 'opt-out' && !didConsent) { // disable cookies } }, onRevokeChoice: function() { var type = this.options.type; if (type == 'opt-in') { // disable cookies } if (type == 'opt-out') { // enable cookies } },

Da verstehe man das youTube Game. Manche Videos werden stundenweise vorbereitet. Da wird recherchiert und das Vorschaubild mit Photoshop auf Hochglanz gebracht. Das Ergebnis sind magere 85 Views. Auf der anderen Seite haut man ohne große Vorbereitung ein Video heraus und hat innerhalb kürzester Zeit hunderte von Views.

Das beste Beispiel ist das folgende Video. Ich erkläre Dir wie Du kostenlos das SSL Zertifikat für Deine Webseite installieren kannst. Vorausgesetzt Deine Webseite ist bei All-inkl.com gehostet und Du verwendest WordPress.

Der Einsatz eines SSL Zertifikat ist mehr als empfehlenswert. Ab dem 1. Januar 2017 zeigt Google Chrome alle nicht SSL zertifizierten Seiten als potentiell unsicher ein. Gerade wenn man einen Onlineshop hat, ist Vertrauen und Sicherheit von großer Bedeutung.

SSL-Zertifikat kostenlos auf Deiner Webseite installieren – All-inkl.com + WordPress Tutorial

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=_HIKlVw7ubA

Du hast Fragen zum Video? Kommentiere direkt unter dem Video und ich antworte umgehend!