Die Headline hat den Charakter einer großen Tageszeitung. Im heutigen Artikel möchte ich Dir das kostenlose Tool namens Sniply vorstellen.Dabei handelt es sich um eine Call to Action Box, die nach Deinen Vorstellungen angepasst werden kann und auf geteilten Seiten auftaucht.

Funktionsweise

Das Prinzip von Sniply ist recht schnell erklärt. Suche Dir Inhalte, die zu Deinen Produkten oder Dienstleistungen passen. Den entsprechenden Link fügst Du auf sniply.com ein. Das Tool erstellt Dir einen  Link, den Du direkt auf Deinen sozialen Plattformen teilst. User, die auf den sniply Link klicken, sehen den Inhalt sowie die Call to Action Box mit Deinem eigenen Link. So kannst Du mit wenig Aufwand viel Traffic auf deine eigene Webseite leiten.

Beispiel

In dem folgenden Beispiel habe ich einen spannenden Artikel auf dem Prezi Blog gefunden. Da ich ein Prezi Videotraining erstellt habe, könnte es auch für die Leser des Prezi Artikels interessant sein. Unter folgenden Link
kannst Du den Prezi Artikel lesen. Unten links erscheint die Box, die dezent auf mein eigenes Produkt verlinkt.

Screenshot 2016-05-12 23.07.25

Dein Vorteil

Der Vorteil liegt auf der Hand. Du kannst direkt fremde Inhalte verwerten und mit deine Call to Action Box sozusagen anreichern. Das bedeutet aber nicht, keine eigenen Inhalte mehr zu erstellen und nur noch sniply Links rauszuhauen. Ich sehe es vielmehr als praktische Ergänzung zu der eigenen Content Marketing Strategie. Es gibt auch kostenpflichtige Varianten die mit 27$ /Monat recht sportlich sind.

Damit Du eine bessere Vorstellung bekommst, habe ich ein kompaktes Video erstellt. Damit Du kein weiteres Video verpasst, empfehle ich Dir, meinen youTube-Kanal kostenlos zu abonnieren.

Wie du mehr Besucher auf deine Webseite bekommst – Snip.ly Tutorial

Klaue meine 5 besten Funnel Vorlagen

Jetzt zum Newsletter anmelden und als Bonus die 5 Funnels herunterladen. Werde ein besserer Online Marketer!

Fast geschafft! Bitte klicke auf den Link in der kommenden Bestätigungs E-Mail!